Winterdepression ade

Lichtblicke aus dem Sanitätshaus

Dunkle Jahreszeit, düstere Stimmung: Viele Menschen reagieren sensibel auf die fehlende Sonne. Denn der Körper braucht Licht, zum Beispiel zur Aufnahme von Vitaminen oder zur Bildung von Hormonen. In der lichtarmen Zeit klagen die Betroffenen über ständige Müdigkeit, vermehrtes Verlangen nach Süßem und Antriebslosigkeit. Damit die Herbstmelancholie nicht in eine Winterdepression übergeht, sollte man rechtzeitig gegensteuern.

Das beginnt damit, sich öfter körperliche und seelische Streicheleinheiten zu gönnen. Wintermüde verwöhnen sich mit Sauna, Massage oder einem warmen Wannenbad. Auch Bewegung an der – auch feucht-kühlen – Luft tut gut: Frischer Wind um die Nase vertreibt trübe Gedanken.

Bewegung macht gerade im Winter munter und hält fit. Keine Lust rauszugehen? Bei uns im Sanitätsfachhandel gibt es Trampoline, die den Körper auf schonende Weise in Schwung bringen. Für besondere Lichtblicke im Winter sorgen auch andere pfiffige Geräte aus dem Sanitätshaus. Etwa Lichttherapiegeräte, die durch die Extra-Portion Licht Aktivität und Lebensfreude bringen. Wie natürliches Tageslicht wirkt die Bestrahlung gegen Schlafstörungen, Winterdepressionen und sogar PMS, den kritischen "Tagen vor den Tagen”. Der "Müdemacher” Melatonin wird gestoppt, wichtige Körperfunktionen werden angekurbelt.

Für Morgenmuffel ist der Winter eine besonders harte Zeit: Schrilles Weckergerassel bricht in die absolute Dunkelheit. Ein Lichtwecker bereitet einen sanften Start in den Tag. Allmählich heller werdendes Licht signalisiert dem Körper: Zeit zum Aufstehen.
Stressgeplagte nehmen eine kurze Auszeit in der Entspannungs-Oase. Dieses handliche Gerät kombiniert Klang- und Aromatherapie. Zu Naturklängen wie Vogelgesang oder Meeresrauschen verwöhnen verschiedene Duftrichtungen mit Zitronengras oder Lavendel – vitalisierend oder entspannend.
Das Angebot für Wellness und Fitness im Sanitätshaus ist vielseitig. Dazu kommt der Vorteil des Fachgeschäftes: Qualitätsprodukte von langer Lebensdauer und kompetente, freundliche Beratung.
(Quelle:  BIV, Dortmund )

 

 

 

 

 

Unsere Kontaktdaten:

Sanitätshaus Schindler

Hellersdorfer Promenade 2,

12627 Berlin

 

 030 991 40 36

 030 991 40 48

 info (at) sanitaetshaus-schindler.de

 

Öffnungszeiten Laden:

Mo - Fr: 9 - 18 Uhr

Sa: 9 - 12 Uhr

 

Werkstatt:

Mo - Do: 9 - 17 Uhr

Fr: 9 - 16 Uhr

Sa: geschlossen.